Materialien


Allgemeine Materialien

Materialien zum Thema Menschenrechte finden Sie hier.


Materialien zum Download

Artikel 

Warum wehrt ihr euch eigentlich nicht? – Macht und Ohnmacht in Simbabwe” von Sabine Fiedler-Conradi, aus: “Solidarische Welt” 187, September 2004, (PDF, 577 KB)

Things will change …, Stippvisite in ein erschöpftes Land“ von Sabine Fiedler-Conradi, im Oktober 2003, (PDF, 21 KB)

Partnerschaft ‘ohne’ Partner?, München – Harare: Solidarität in der Krise“, von Sabine Fiedler-Conradi, 2003, (PDF; 17 KB)

Die zweite Befreiung – Die Geschichte der verschleppten Landreform in Zimbabwe“, Manuskript für die blätter des informationszentrums 3. welt, Freiburg, Heft 247, August 2000, von Sabine Fiedler-Conradi, (PDF, 342 KB)


Broschüren


Harare-München Städtepartnerschaft

NEUE, ÜBERARBEITETE AUFLAGE 2014
 „Harare – München: eine Städtepartnerschaft“ 

Übersichtliche Darstellung der Hintergründe und wichtigsten Akteure der Städtepartnerschaft (PDF, 4,07 MB) 
(im Büro des Nord Süd Forums auch als gedruckte Version gegen Abholung  erhältlich).

 

 

 

 

 

 

Broschüre der Solidaritätsreise vom Oktober 2009

Angesichts der sich verändernden politischen und sozialen Situation in Zimbabwe nach den Wahlen 2008 und der Koalitionsregierung von Zanu PF und MDC erschien es richtig und wichtig, dass nach über dreijähriger Pause wieder eine kleine Gruppe von VertreterInnen von ESS München und HaMuPa eine Solidaritätsreise unternehmen, um die Kontakte im Rahmen der Städtepartnerschaft vor Ort zu erneuern und zu intensivieren. Die vorliegende 24-seitige Broschüre gibt einen Einblick über die wichtigsten Stationen der Reise vom 21.10 – 02.11.2009
 Download (PDF, 2,0 MB)

HIV / AIDS in Zimbabwe“ Begleitbroschüre zu einer Ausstellung von Katharina Rosinger (PDF, 2,2 MB)

 

Allgemeine Informationen


In München tätige Gruppen zu Harare- Kurzbeschreibung und Kontakt (Stand: März 2007, 372 KB, PDF)


Materialien zum Ausleihen
 

auf Anfrage unter hamupa(at)nordsuedforum.de


Videos


- Crime of Poverty, Dokumentation über die Auswirkungen der Operation “Murambatsvina”, 20 Min.

- Discarding the filth, Dokumentation über die Operation “Murambatsvina”, 20 Min.

- In a dark time, (2002/2003) Dokumentation über Folter und Vergewaltigung, 38 Min.

- Post Poll 2002 – Zimbabwe after the Elections

- Polling Days 2002, 1, 2 + 3

- A legitimate Election (2002)

- Never the same again

- Keeping a live voice

- Dancing out of tune

- Fighting for rights – pre poll 2002

- Prayers for peace (6/02)

- Food distribution in Zimbabwe (07/02)

- Mabelreign / Bluff Hill Residents

- My home is the street (Harare’s Streetkids) 


Spielfilme

- She dared to fight back – Neria (1992)

- Flame – 1996

- When North Meets South – schwarz-weiße Begegnungen in München, afk tv 2003 




Ausstellungen

Simbabwe mit spitzer Feder – Karikaturen aus Simbabwe 

Die Ausstellung lenkt die Aufmerksamkeit auf die soziale und politische Situation in Simbabwe seit der Unabhängigkeit von Großbritannien 1980. Trotz Zensur und Unterdrückung bringen es kritische Karikaturisten fertig, das auszudrücken, was sonst nicht ausgesprochen werden darf. Die Ausstellung zeigt 38 ausgewählte Karikaturen. Die Ausleihkonditionen finden Sie hier (265 KB, PDF)


München für Harare e.V.

Die Ausstellung informiert über die Aktivitäten der Städtepartnerschaft München – Harare. Vorgestellt wird auch das “Glen Forest Development Centre” in Harare, das vom Verein München für Harare e.V. unterstützt wird. 13 Kunststoffbahnen ca. 240 x 80, auszuleihen über den Verein München für Harare. Infos hier


HIV/Aids in Zimbabwe

Ausstellung von Katharina Rosinger, 19 gerahmte A2-Fotos und 8 Texttafeln mit Begleitbroschüre


Städtepartnerschaft München – Harare 

Ausstellungsbahn (240 x 80 cm) mit Bildern und Infos zur Städtepartnerschaft (ab Juni 2004)



CDs

- 2 CD-Rom: Zimbabwe entdecken

- div. Fotos auf CDs 



Bücher


- Bartholomäus Grill; Ach, Afrika. Berichte aus dem Inneren eines Kontinents

- Geoff Hill; The Battle for Zimbabwe. The Final Countdown

- Zimbabwe DuMont-Führer

- Chenjerai Hove: Hüter der Sonne

- Senior Atlas for Zimbabwe

- Zim NGO-Dictionary

- Arbeit und Recht im kolonialen Zimbabwe (Sabine Fiedler-Conradi)

- Das Projekt war doch ein Erfolg: Schulen im interkulturellen Dialog (Dauber-Studie)

- We are also human beings. A guide to children’s rights in Zimbabwe

- 2 x Beginners Shona Workbook

- 2 x Shona Mini-companion

- Rhodesien – Zimbabwe: Kriegführen und Verhandeln (1976)
- Zimbabwe: Chimurenga Sieg im Volkskrieg (1976)

- Pamberi ne Zimbabwe – Geschichten vom Befreiungskampf

- News aus Zimbabwe (1976)

- Propsed Draft: Constitution for Zimbabwe (2001)

- Afrika spectrum: Aids in Afrika (01/1)

- Shona-Skulpturen (Ausstellungskatalog)

 


Studien, Berichte, Diplomarbeiten


-Begegnung in Harare – Delegationsreise des Stadtjugendamtes 1996

-Jugendaustausch München – Harare 1997

-Internationale Konferenz zur Mädchenarbeit: München – Harare – Kiew 1997

-Ethnographische Untersuchung über den Umgang mit Aids in Zimbabwe (2001)

-Städtepartnerschaft und Bürgerbeteiligung, Workshop in Harare 2001

-Bi-communal cooperation – a common concern in Harare and Munich (ASA 2002)

-Kommunale Entwicklungszusammenarbeit – ein gemeinsames Anliegen in Harare und München (ASA 2002 – Robert Hochreiter)

-Stepping Stones – ein Ansatz zur Bewusstseinsbildung im Umgang mit HIV in Zimbabwe (Diplomarbeit Katharina Rosinger, Dez. 2003) 



Zeitschriften

-Zim Press Mirror seit 1996
-Afrika Süd seit 1994

-Zim-Rundbriefe Zimbabwe Netzwerk seit 1994

-tägliche ZWNEWS seit 2002 



Sonstiges


-Ländermappe Simbabwe (InWEnt 2003)

-Stadtpläne

-Zim-Straßenatlas

-touristische Karte

-div. touristisches Material

-Sympathie-Magazine Simbabwe

-Listen mit Ansprechpartnern in Zimbabwe und in München

 

 

HaMuPa Links

München

Das Nord Süd Forum e.V. ist die Dachorganisation unseres bürgerschafltichen Arbeitskreises.

Auf dem München Portal der Stadt München finden Sie allgemeines zu den Aktivitäten der Landeshauptstadt. 
Beim Verein München für Harare e.V. können Sie karitative Projekte in Harare unterstützen

Das neue Hilfs- und Bildungsprojekt youventus international kümmert sich vorwiegend um Jugend- und Praktikantenaustausch.

Auf Pamuzinda finden Sie Infos über eine Musik- und Theatergruppe in Zimbabwe und der kürzlich entstandenen Musikgruppe „Pamuzinda Munich“, sowie eine Menge weiterführende Links.

Trägerkreis Eine Welt Haus Muenchen e.V. Der Arbeitskreis zur Städtepartnerschaft München – Harare ist eine der Nutzergruppen des EineWeltHauses und hat seine Geschäftsstelle im selben Gebäude.

Radio LORA – alternatives Radio in München mit regelmäßigen Informationen zu Zimbabwe.


Deutschland

Die Informationsstelle Südliches Afrika (ISSA) ist die Anlaufstelle für diejenigen, die wissen wollen, worum es im Südlichen Afrika geht.

Der Deutsche Entwicklungsdienst hat bis zu 30 Entwicklungshelfer nach Zimbabwe entsendet. Das Nord Süd Forum kooperiert in einigen Projekten mit dem DED.

MISEREOR koordiniert das vom Verein München für Harare unterstützte Projekt Glen Forest und finanziert das Projektbüro von ESS München.

Politische Analysen über Zimbabwe finden sich bei der Friedrich Ebert Stiftung in der virtuellen Bibliothek.

Die Kernen-Masvingo-Gesellschaft ist eine Städtepartnerschaft zwischen der Gemeinde Kernen im Remstal und der afrikanischen Stadt Masvingo in Simbabwe.


Harare / Zimbabwe

Auf der Website der Combined Harare Residents Association (CHRA) finden Sie viele Informationen über unseren Hauptpartner und zur aktuellen Situation in Harare

The Financial Gazette. Die älteste unabhängige Wochenzeitung Zimbabwes. Erscheint Donnerstags.

Der Zimbabwe Independent, Wochenzeitung Zimbabwes.

Aktuelle Informationen zur Lage in Zimbabwe findet man unter www.zimbabwesituation.com und www.kubatana.com , dort gibt es auch Links zu relevanten NGOs.


International

Southern Africa Development Community, ein Zusammenschluss von Staaten des südlichen Afrika.

Integrated Regional Information Network (IRIN) ist die Informationsstelle der UN und bietet vielerlei Information, Nachrichten und Medien u.a. zu Simbabwe.

The Zimbabwean ist Zimbabwes unabhängige Wochenzeitung und wird in London und Südafrika produziert.

Zimonline, Zimbabwes unabhängige Nachrichtenagentur.