Satzung


Die 1988 in Mainz verabschiedete „Mainzer Erklärung“ war Auslöser für die Gründung von bundesweiten Nord Süd Foren. Die „Mainzer Erklärung“ entstand durch den Kongress „kommunale Entwicklungszusammenarbeit“. Dieser Kongress wurde vom Nationalen Organisationskomitee der Nord-Süd-Kampagne des Europarats, vom Rat der Gemeinden Europas – Deutsche Sektion, der Deutschen Welthungerhilfe, terre des hommes und der Stadt Mainz veranstaltet.

Die Erklärung basierte auf dem „Kölner Aufruf – Von der Wohltätigkeit zur Gerechtigkeit“, verabschiedet in Köln im Jahr 1985 bei der Ersten Europäischen Konferenz über Städte und Entwicklung.

Mainzer Erklärung vom 04.11.1988 (PDF 128 KB)

Kölner Aufruf vom 19.09.1985 (PDF 224 KB)

 

Auf Grundlage des „Kölner Aufrufs“ und der „Mainzer Erklärung“ wurde das Nord Süd Forum München 1989 mit folgender, 2010 modifizierten, Satzung gegründet.

Satzung des Nord Süd Forums München (PDF 33 KB)