2001

  • Endlich ist es soweit: das EineWeltHaus eröffnet! Im Juni zieht das Nord-Süd-Forum in die Schwanthalerstraße 80 um und vom 13. Juli bis 20. Juli findet schließlich die Eröffnungswoche – mit der offiziellen Eröffnungsfeier am 13. Juli – statt. In Absprache mit dem Trägerkreis des EineWeltHauses koordiniert das Nord-Süd-Forum das umfangreiche Eröffnungsprogramm und übernimmt einen Großteil der Organisation.

Eröffungsprogramm EWH

Fotos der Eröffnung

  • Ende November bringt das Nord-Süd-Forum zwei Gruppen der internationalen KinderKulturKarawane ins EineWeltHaus. Die Kinderkulturkarawane ist eine Tour von Straßenkindern, arbeitenden Kindern, Obdachlosen usw. aus verschiedenen Kontinenten, die mittels Theater, Musik und Tanz ihr Leben und ihren Alltag darstellen möchten.
    Im Dezember organisiert das Nord-Süd-Forum zugunsten des Nord-Süd-Forums und des EineWeltHauses einen internationalen Bücherflohmarkt mit „Literatur aus aller Welt “ – mit überwältigender Resonanz.
Rapgruppe Djovana aus der Kinderkulturkarawane
  • Für die Kampagne FairWertung von Altkleidern erhält das Nord-Süd-Forum eine Auszeichnung im Wettbewerb des bayerischen Landesamtes für Umweltschutz „Lokale Agenda 21 – Ideen und Projekte für nachhaltige Entwicklung“.

 

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.