2007

Print Friendly, PDF & Email
  • Bereits 2006 beschäftigt sich das Nord-Süd-Forum im Zuge der Kampagne made by kinderhand mit dem Thema Natur- und Grabsteine aus Kindersklavenarbeit und führte zahlreiche Veranstaltungen durch. Auch eine Infobroschüre „Aktiv gegen Kinderarbeit – Erinnerung mit Grabsteinen ohne Kinderarbeit bewahren“ wurde zusammen mit Earthlink e.V. erstellt. Mittels Misereor gelang es, ein Siegel (Xertifix) einzuführen, mit dem Steine aus Indien, einem der Hauptimporteure, gekennzeichnet werden, die nicht mit Kinderarbeit in Steinbrüchen hergestellt wurden.
    2007 wird die Informationsarbeit zu diesem Thema intensiviert. Schließlich wird im Frühjahr durch einen Stadtratsbeschluss die Münchner Friedhofssatzung dahingehend geändert, dass nur noch Steine, die nachweislich ohne Kinderarbeit hergestellt wurden, verwendet werden dürfen.

Broschüre zum Thema Grabsteine ohne Kinderarbeit

 

  • Mit der Aktion Meteoriten-Kids, ein Online-Projekt für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, möchte das Nord-Süd-Forum in Kooperation mit der Agenda-21-Koordination Eine Welt Kinder zum Nachdenken und Handeln bewegen, um etwas Sinnvolles für den Erhalt unseres Planeten beizutragen. Im Januar 2008 werden die besten Beispiele im Rathaus prämiert.

Flyer Seid ihr noch zu retten?

 

  • Eines der Highlights 2007 findet gegen Ende des Jahres, im Dezember, statt: die Begegnung mit drei Trägern des alternativen Nobelpreises: Manfred Max Neef aus Chile, Nicanor Perlas aus den Philippinen und Hans-Peter Dürr, Ehrenbürger Münchens. Unter dem Motto „Dialog mit der Zukunft“ diskutieren die Nobelpreisträger mit Vertretern der Wirtschaft, Jugendlichen, Studenten der Hochschule und der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, ferner nehmen sie an einem Podiumsgespräch mit der Öffentlichkeit teil.
Flyer Dialog mit der Zukunft

Fotos

 

  • Auch 2007 ist das Nord-Süd-Forum am Aufbau des regionalen Kompetenzzentrums Bildung für eine nachhaltige Entwicklung München e.V. (BenE) beteiligt. BenE e.V. wird schließlich am 12. Juli 2007 im Rathaus gegründet.

 

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.