Münchens Friedhöfe – bald wieder mit Grabsteinen aus ausbeuterischer Kinderarbeit?

Print Friendly, PDF & Email

Pressemitteilung zur bevorstehenden Verhandlung der Klage eines Münchener Steinmetzes gegen die Münchner Friedshofsatzung. Mit der Friedhofsatzung aus dem Jahr 2007 sollte verhindert werden, dass auf unseren Friedhöfen Grabsteine aus ausbeuterischer Kinderarbeit stehen.

Pressemitteilung zur Steinmetzklage

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.