Einladung zum Vernetzungstreffen der Fairtrade-Gemeinden aus dem Münchner Umland am 30. Mai 2017

Die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt München und das Eine Welt Netzwerks Bayern e.V. lädt zum Netzwerk-Treffen der Fairtrade-Gemeinden aus dem Münchner Umland ein.
Der Schwerpunkt des Abends soll auf dem Austausch und der Vernetzung zwischen uns allen liegen.

Programm:
18.00 Uhr Ankommen
18.15 Uhr Einführung & Kennenlernen der Teilnehmenden
19.00 Uhr Input & Diskussion: Fairtrade Towns – Ein Überblick über Themen und Strukturen in Bayern (Dr. Alexander Fonari, Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.)
19.30 Uhr Essen und offener Austausch
20.15 Uhr Open Space World Café: Erfahrungs- und Ideenaustausch,
Kooperationsmöglichkeiten und Synergien
21.15 Uhr Ausblick, Feed-Back und Abschied

Materialtisch:
Wir möchten zudem die Gelegenheit bieten, sich Anregungen für Arbeits- und Öffentlichkeitsmaterial zu holen. Daher wird es einen Materialtisch geben, an dem Beispiele zur Ansicht ausgelegt werden können. Bitte bringen Sie hierzu eine Auswahl von Flyern, Bildungsmaterialien oder Broschüren aus Ihrer praktischen Arbeit mit. Gerne können Sie auch Muster von Stadtkaffees oder Stadtschokoladen zur Ansicht auslegen (oder zum Probieren…).

Anmeldung:
Da der Saal im EineWeltHaus München begrenzte Kapazitäten hat, können pro Fairtrade-Stadt bzw. Gemeinde bis zu drei Personen teilnehmen.
Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 19. Mai 2017. Das Anmeldeformular finden Sie unter folgendem Link: http://fairtrade-stadt-muenchen.de/vernetzungstreffen/anmeldung

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.