Globalisierung im Kleiderschrank

Print Friendly, PDF & Email

Ein Blick auf Mode – Märkte – Menschen. Vom Baumwollanbau bis zur Altkleiderentsorgung werden die verschiedenen Stationen eines Kleidungsstücks auf seiner Reise um die Welt näher beleuchtet. Globale Verflechtungen und unsere Macht als VerbraucherInnen werden dabei sichtbar.

Ein Stationenparcours führt durch die komplexe Welt unserer Kleiderherstellung: Woher kommt unsere Kleidung? Die Weltreise einer Jeans mit Informationen zu Ressourcenverbrauch, gesundheitlichen, sozialen und ökologischen Belastungen. Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsproduktion. Wer verdient wie viel? Altkleiderentsorgung, ökologisch-sozial- fair hergestellte Kleidung, die Kampagne „Saubere Kleidung“. Zusätzlich sind die Filme wie „China blue“ u. a. auf DVD´s enthalten. In einem Ordner sind weitere zahlreiche Zusatzmaterialien und Hintergrundinfos enthalten.

Ähnliche Beiträge