„Verkauft“ – Kindersklaven in einer globalisierten Welt

Print Friendly, PDF & Email

Dokumentarfilm, Deutschland 2008, Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2008

 

Der Film zeigt Schicksale von Kindersklaven in Indien. Doch die Suche nach den Verantwortlichen führt bis Deutschland und beweist, wie erschreckend eng deutsche Firmen mit diesen Lebensläufen verknüpft sind. Geeignet ab 8. Jahrgang bzw. ab 14 Jahre

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge