2005

Im Zuge der Projektpartnerschaft zwischen München und den Asháninka besucht Jhenny Munoz, Delegierte des Volks der Asháninka, vom 19. November bis 11. Dezember München. Zahlreiche Veranstaltungen – auch in anderen deutschen Städten – stehen mit ihrer Besuchsreise auf dem Programm. … Weiterlesen

2004

Eine der größten Aktion des Jahres 2004 ist im Mai der EineWelt-Basar, eine zweitägige Veranstaltung in den Räumlichkeiten der BMW-Welthalbkugel mit dem Motto „Keine Hälfte der Welt kann ohne die andere überleben“. Das Nord-Süd-Forum und einige seiner Gruppen stellen dort … Weiterlesen

2003

Im Zuge der Kampagne „München gegen ausbeuterische Kinderarbeit – made by kinderhand“ erscheint die Broschüre „Kinder sind keine Sklaven – Handreichung zur Kampagne München gegen ausbeuterische Kinderarbeit“. Broschüre Kinder sind keine Sklaven   Unter der Obhut des Nord-Süd-Forums finden sich … Weiterlesen

2002

Im Februar startet die Kampagne gegen ausbeuterische Kinderarbeit „made by kinderhand“. Die Kampagne möchte auf das Schicksal von 40 – 50 Millionen Kindern aufmerksam machen, die weltweit bei besonders gefährlichen und ausbeuterischen Bedingungen schuften. Gleichzeitig wird aufgezeigt, in welchen Produkten … Weiterlesen

2001

Endlich ist es soweit: das EineWeltHaus eröffnet! Im Juni zieht das Nord-Süd-Forum in die Schwanthalerstraße 80 um und vom 13. Juli bis 20. Juli findet schließlich die Eröffnungswoche – mit der offiziellen Eröffnungsfeier am 13. Juli – statt. In Absprache … Weiterlesen

2000

Eine ganz besondere Aktion im Bereich Fairer Handel findet in diesem Jahr statt. In Kooperation mit der Mitgliedsgruppe FairKauf e.G. und dem Fachforum Eine Welt kann im Dezember mit Unterstützung des Schirmherrn Monatzeder der Bio-Kaffee „München Café“ eingeführt werden. „München … Weiterlesen

1999

Im Rahmen der Kampagne Erlasssjahr 2000 veranstaltet das Nord-Süd-Forum neben Aktionen, Seminaren und kleineren Veranstaltungen im Juni das SchuldenStreich-Konzert, ein Open Air Benefiz-Konzert mit vielen Künstlergruppen, Interviewpartnern und Infoständen, auf der Seebühne im Westpark. Flyer SchuldenStreichkonzert Fotos Im Bereich Fairer … Weiterlesen

1998

Im Februar beteiligt sich das Nord-Süd-Forum an der Eröffnung der Neuen Messe München mit der Ausstellung „Weltreise nach nebenan“ mit vielen Aktionsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche, die auch von mehreren Schulklassen genutzt werden. Flyer Foto   Das Nord-Süd-Forum trägt mit … Weiterlesen

1997

  Die im Konzeptionskreis Eine Welt Haus vertretenen Gruppen arbeiten weiter an einem Konzept für ein Eine Welt Haus München und legen dieses Parteien, der Stadt München und anderen Stellen vor. Verschiedene Objekte werden besichtigt, an Finanzierungs- und Strukturfragen gearbeitet. … Weiterlesen

1996

Bereits am 22. März 1995 beschließt der Münchner Stadtrat mit der Stadt Harare eine Städtepartnerschaft einzugehen. Diese Partnerschaft wird schließlich am 01. April 1996 in Harare durch den Bürgermeister von Harare, Solomon Tawengwa, und Oberbürgermeister Christian Ude besiegelt. Der Arbeitskreis … Weiterlesen