1992 wurde auf der UN – Konferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro der Begriff der „nachhaltigen Entwicklung“ welweit gesetzt. 20 Jahre später, auf der UN Konferenz in Rio+ 20 sollte die Green Economy die nachhaltige Entwicklung als Leitmotiv ablösen. Seit mehr als 20 Jahren wird von der Begrünung des Kapitalismus geredet, aber irgendwie geht es damit nicht recht voran Weiterlesen

In Deutschland ist das westafrikanische Land vor allem durch seine Kakaoproduktion und internationale Fußballstars wie Drogba oder Kalou bekannt. Wir diskutieren den schwierigen Weg der Demokratie zwischen Korruption und traditionellen Wertvorstellungen. Wir stellen das Leben in einer Klein- und Millionenstadt … Weiterlesen

In Westbengalen liegen vor dem Gangesdelta die Sundarbans, die größten Mangrovenwälder der Erde, aber auch die Metropolregion Kolkata mit ihren gut 14 Millionen Einwohnern. Der Vortrag geht auf Landeskunde, Kultur und Geschichte ein und diskutiert aktuelle entwicklungspolitische Herausforderungen anhand ausgewählter … Weiterlesen