Abschluss Themenjahr „Entwicklung anders denken“: Sehen – Urteilen – Handeln

Print Friendly, PDF & Email

Nach einer Auseinandersetzung mit der Definition des „Menschrechts auf Entwicklung“ prüfen wir ihre Praxistauglichkeit. Dazu setzen wir sie mit Stellungnahmen zu „Entwicklung“ von Akteuren der EineWelt-Arbeit in Beziehung. Ziel der Veranstaltung ist, gemeinsam kritische Fragen an „Entwicklung“ zu formulieren und Hilfestellung zu geben, wie die theoretische Diskussion für konkretes Engagement für „Entwicklung“ nutzbar gemacht werden kann.

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.