Alternativer Stadtrundgang „Orte des Wandels – Social Entrepreneurship MUC“

Print Friendly, PDF & Email

Social Entrepreneurship – eine Branche, die wie kaum eine andere innovative neue Wege geht, um die Probleme unserer Zeit auf kreative Weise zu lösen. Wir besuchen Pioniere und Projekte in München!

Der Kapitalismus schreibt die Regeln für unsere Wirtschaft – meist zulasten von Umwelt und Menschenrechten. Doch es geht auch anders! Social Entrepreneurship bringt zahlreiche kreative Ideen zutage, wie die Welt zu einem besseren Ort gemacht werden kann. Social Design für eine lebenswerte Zukunft! Einige dieser Ideen und Projekte möchten wir euch bei unserer Tour vorstellen: Wir besuchen inspirierende Macher*innen und lernen die Orte, Menschen und Projekte in München kennen, bei denen der Wandel hin zu mehr Gerechtigkeit für Mensch und Natur gelebt wird. Es gibt viel zu entdecken!

Anmeldung & weitere Infos:
Die Teilnahme am Rundgang ist kostenfrei, über eine freiwillige Spende freuen wir uns. Der Rundgang ist nicht barrierefrei.
Anmeldung unter ortedeswandels@posteo.de
WICHTIG: In den Tagen vor dem Rundgang erhalten alle angemeldeten TN eine Mail mit weiteren Infos.

Veranstalter:
Der Stadtrundgang ist ein Kooperationsprojekt des Nord Süd Forum München e.V., Commit München e.V. und be awear.

Das Projekt wird gefördert vom Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) der Landesshauptstadt München sowie von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Nächste Rundgänge?
Weitere Termine und Führungen zu „Orten des Wandels“ in München unter https://ortedeswandels.de/.

 

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.