Bildungsarbeit als Samen für die Sozial-ökologische Transformation(?) – Ein Seminar für Multiplikator*innen zu transformativer Bildung

Print Friendly, PDF & Email

Bildung meint Triebkraft für einen sozial-ökologischen Wandel von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu sein. Doch wie kann unsere Bildungsarbeit den „Samen“ zur Veränderung im Denken und Handeln „pflanzen“? Welche Zugänge und Methoden haben sich bewährt? Und wo können wir unsere eigenen Ansätze zwischen Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globalem Lernen und machtkritischer Bildungsarbeit noch erweitern?

Das Seminar bietet eine Auseinandersetzung mit dem Ansatz der Bildung für die sozial-ökologische Transformation. Mit neuen Informationen und vielfältigen interaktiven Methoden vertiefen wir unser pädagogisches Handeln. Im Austausch reflektieren wir das Selbstverständnis unserer Bildungsarbeit und stärken unser Netzwerk. Die Herberge des KlosterGut Schlehdorf – ein genossenschaftlich geführter Betrieb der öko-sozialen Landwirtschaft am Kochelsee – bietet den Raum für gemeinsames Leben und Selbstversorgung, Kennenlernen, Austausch und Reflexion.

Nach einem erfolgreichen Praxis-Seminar im April 2018 zu transformativer Bildung ist das Wochenendseminar auf gemeinsamer Initiative von Mitgliedern der BNE-Akteursplattform mit dem Wunsch nach inhaltlicher Vertiefung entstanden und richtet sich an Bildungsakteur*innen.

Die Referentinnen Nadine Kaufmann und Susanne Brehm (Konzeptwerk Neue Ökonomie, Leipzig) sind erfahrene Expertinnen für die Entwicklung und Umsetzung von pädagogischen Konzepten zu Degrowth und sozial-ökologischer Transformation.

Veranstalter:
NordSüdForum München e.V., Ökoprojekt MobilSpiel e.V. und Commit e.V.

Kosten: Euro 95,- inkl. Unterkunft und Verpflegung

Anmeldung:
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung (mit Name/Vorname, Einrichtung, Adresse und Telefon) per E-Mail an oekoprojekt@mobilspiel.de.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Ihre schriftliche Anmeldung ist rechtsverbindlich. Bei Rücktritt versuchen wir den Platz weiterzugeben, ansonsten tragen Sie die Kosten.

 

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.