Deutsche Waffen in Mexiko – Zielsicher in die Krisenregion

Ob nach Saudi- arabien, nach Georgien oder in die Türkei- wenn es gilt, Waffen zu verkaufen, zählen Menschenrecht wenig. Vorallem Kleinwaffen tauchen illegal in Krisenregionen auf.

Der Journalits Wolf- Dieter Vogel beschäftig sich schon lange mit den illegalen Exporten nach Mexiko. Alles deutet darauf hin das die Waffen von Heckler & Koch nicht zufällig in Mexikos Krisenregionen landen. Ein spannender Vortrag der sich mit der Transportkette und den Opfern vor Ort beschäftigt.

Eintritt Frei! im kleinen Saal 211+212

Eine Veranstaltung von Pacta Servanda e.V. in Kooperation mit dem Lateinamerika Arbeitskreis des Nord Süd Forums München e.v. und dem Trägerkreis EineWeltHaus e.V. mit finanzieller unterstützung von katholischer Fond – Kooperation Eine Welt.

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.