Infobörse: Hinaus in die Welt – Lernen und Helfen in Übersee

Print Friendly, PDF & Email

Über den eigenen Tellerrand zu schauen, ist heute wichtiger denn je: für den künftigen Beruf, für die eigene Persönlichkeitsbildung, um zu verstehen, wie die Welt wirklich aussieht und um eine gerechtere Welt mit zu gestalten.

Bei der Infobörse „Hinaus in die Welt“ gibt es wichtige Grundinformationen zum Freiwilligendienst in einem Land der sogenannten 3. Welt und einen Überblick über die verschiedenen Angebote. Erfahrene Praktiker*innen und Trägerorganisationen beantworten individuelle Fragen an Infotischen und allgemeines Material liegt zum Mitnehmen aus.

 

Informationen gibt es zu:

  • Workcamps
  • Weltwärts-Programm
  • Praktika
  • Freiwilligendienste
  • Mitarbeit in Partnerprojekten
  • professionelle Entwicklungszusammenarbeit

Einführungsveranstaltung um 15:00 Uhr, offene Börse von 15:30 bis 18:00

Flyer zum download

Veranstalter: Nord Süd Forum München e.V. in Kooperation mit der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München, gefördert vom Kulturreferat der LHM.

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.