MIN-Kongress

Print Friendly, PDF & Email

Die Münchner Initiative Nachhaltigkeit (MIN) organisiert mit aktiver
Beteiligung von Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft den
ersten Münchner Nachhaltigkeitskongress. Der Kongress zeigt das bisherige vielfältige Engagement auf und ist ein wichtiger Meilenstein für die Ausweitung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Akteur*innen, die sich für eine nachhaltige Stadtgesellschaft einsetzen. Das Nord-Süd-Forum e.V. ist in den politikfeld-übergreifenden Manufakturen 6 mit Raphael Thalhammer und „Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen“ sowie 7 mit Kai Schäfer und „Ungleichheit und Armut bekämpfen, Geschlechtergerechtigkeit und Menschenrechte fördern“ vertreten. 

Eine Teilnahme beim MIN-Kongress erfodert eine Anmeldung, nähere Informationen zum vielseitigen Programm gibt es hier.

 

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.