Lotsenseminar: Was ist Flucht? Ursachen, Gründe, Fakten

Auftakt des Lotsenseminars „Bewegte Welt – Globale Perspektiven auf Flucht“

Weltweit sind mehr als 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Nur ein Bruchteil davon kommt nach Europa. Gleichwohl besteht hierzulande viel Unsicherheit, wie mit den Schutzsuchenden umgegangen werden soll. Das Unwissen ist groß und Vorurteile werden politisch instrumentalisiert. Aber was ist Flucht überhaupt? Was unterscheidet sie von Migration? Wie ist Flucht weltweit verteilt? Mit einer kurzen Einleitung zur rechtlichen Asylsituation in Deutschland.

Referent: Christian Stegmüller (Wissenschaftlicher Mitarbeiter der LMU München und politischer Referent für den Trägerkreis Junge Flüchtlinge e.V.)

Moderation: Kai Schäfer (Nord Süd Forum München e.V.)

Eintritt frei

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.