Make Chocolate Fair!

Das Nord Süd Forum ist offizieller Mitträger der Kampagne Make Chocolate Fair! Sie ist angetreten, um den globalen Ungerechtigkeiten im Kakaoanbau etwas entgegenzusetzen und richtet sich an die Schokolade herstellenden Unternehmen. Mit einer Petitionen fordert sie die Unternehmen auf, verantwortliche Schritte zur Verbesserung der Situation der Kakaobauern zu unternehmen:

Eine faire Bezahlung von Kakaobauern und -bäuerinnen und ihren ArbeiterInnen.
Die Einhaltung der Menschen- und Arbeitsrechte entlang der gesamten Kakao-Wertschöpfungskette und die Ablehnung ausbeuterischer Kinderarbeit.
Die Unterstützung von Kakaobauern und -bäuerinnen bei der Umsetzung einer nachhaltigen und diversifizierten Landwirtschaft.
Die Anwendung eines unabhängigen Zertifizierungs- und Kontrollsystems.

– und zwar so schnell wie möglich!

Die Petition kann gleich hier unterschrieben werden, machen Sie mit!


Mehr Infos zur Kampagne gibt es beim INKOTA-netzwerk e.V., der die Kampagne in Deutschland koordiniert.