Ernährung global – niemand isst für sich allein (April 2012)

Print Friendly, PDF & Email

Essen ist Leben. Es soll uns satt machen, gesund erhalten und schmecken. Bei der Lebensmittelproduktion sollen die Natur geschont und die Menschenrechte geachtet werden und nicht zuletzt wollen wir uns hochwertige Lebensmittel auch leisten können. Das vorliegende Faltblatt „Ernährung global – niemand isst für sich allein“ (PDF, 482 KB) will Verbraucherinnen und Verbrauchen einfache Tipps an die Hand geben, wie  diese Kriterien in unserem Alltag beachtet werden können.

Ähnliche Beiträge