Multimediale DVD-ROM für Globales Lernen

Print Friendly, PDF & Email

Die Welt am Rande des Kollaps – Ein Modul für die Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zielgruppe: Die DVD-ROM wendet sich an Lehrende und Lernende aller Schulen ab der 8. Jahrgangsstufe und an interessierte StudentInnen jeglicher Fachrichtungen. Vorwissen zu den behandelten Themenbereichen ist nicht notwendig.

Die Welt am Rande des Kollaps…Klimawandel, drastische Armut in den Ländern des Südens, Korruption, Ausbeutung, Kinderarbeit, Lebensmittelskandale…das alles sind keine angenehmen Themen, doch sind sie Teil unserer Welt und berühren auch uns in unserem täglichen Leben. Nach dem Scheitern des Welt-Klimagipfels im Dezember 2009 in Kopenhagen stellt sich zwangsläufig die Frage: Wohin führt uns der Weg in Zukunft? Sind die globalen Probleme etwa noch nicht dringend genug? Was muss noch alles passieren auf der Erde, damit vernünftig und nachhaltig gehandelt wird?

Das Projekt „Die Welt am Rande des Kollaps“ stellt einen Beitrag dar, auf die Probleme der Welt aufmerksam zu machen. Auf der DVD-ROM werden aktuelle Themen der Globalisierung wie Armut, Ausbeutung, gentechnisch veränderte Nahrung und Klimawandel behandelt. Mit Texten, Bildern, Grafiken, Videos und interaktiven Möglichkeiten  werden diese Probleme plastisch dargestellt und übersichtlich aufbereitet. In dem Projekt werden keine düsteren Zukunftsvisionen gesponnen, es beschäftigt sich mit den Fakten, Zahlen und Tatsachen der Gegenwart.

Die DVD wurde konzipiert, entwickelt und erstellt von Alexander Rienesl, an der Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften in Kooperation mit dem Nord Süd Forum München e.V.

Für Rückfragen, weitere Informationen und Anfragen für Präsentationen der DVD-ROM wenden Sie sich bitte an Alexander Rienesl: Alexander.Rienesl(at)gmx.de

Bezug: Die DVD kann gegen eine Schutzgebühr von 5,- Euro beim Nord Süd Forum bestellt werden.

Informationsbroschüre (33 KB)

Ähnliche Beiträge