hope(n)HAUS

Print Friendly, PDF & Email

Hinter dieser Veranstaltung steht die Hoffnung auf ein offenes EineWeltHaus, in dem sich (hoffentlich bald wieder) Menschen frei bewegen und begegnen können. So offen wie derzeit möglich laden wir zum Austausch unter Eine-Welt-Initiativen ein. Das Haus ist eine Wundertüte: Lasst euch überraschen, was angeboten wird! Oder werft einen Blick ins Programm, das ihr bald hier findet.

Schaut rein in die Räume 108, U20 oder 211/12.

Ähnliche Beiträge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.