Nord Süd Forum München e.V.

Ziele

Das Nord Süd Forum München ist Zusammenschluss und Dachverband der Münchner EineWelt-Gruppen. Unser Netzwerk umfasst über 60 Vereine. Als Sprachrohr der EineWelt-Gruppen vertreten wir deren Interessen gegenüber der Politik. Außerdem sind wir wegen der Vielfalt unserer Gruppen thematisch breit aufgestellt und ein kompetenter Ansprechpartner zu EineWelt-Fragen in München.

  • Wir arbeiten gemeinsam für eine gerechtere Welt.

  • Wir stärken Solidarität mit Menschen in benachteiligten Regionen.

  • Wir hinterfragen unsere Lebensweise und zeigen auf, wo es (in Deutschland und München) noch Entwicklungsbedarf gibt.

  • Wir sensibilisieren für entwicklungspolitische Themen.

  • Wir fördern den öko-sozialen Wandel in München, eine Voraussetzung für mehr Gerechtigkeit.

  • Wir beraten und begleiten politische Prozesse in München.

  • Wir beziehen uns auf die Menschenrechte.

Unsere Ziele können wir gemeinsam mit anderen besser durchsetzen. Wir arbeiten daher mit unseren Mitgliedsgruppen sowie zahlreichen Partnern in der Zivilgesellschaft und der Stadt zusammen. Kreative, neue und bewährte Aktivitäten füllen jährlich unser Programm. Dazu gehören Vorträge, Kampagnen, Themenjahre, Workshops, Aktionen und Projekte. Einen Teil unserer Ziele verfolgen wir über unsere Arbeitskreise.

Vorstand und Mitarbeiter*innen

Unsere Geschäftsstelle, mit einem Büro im EineWeltHaus München, ist derzeit mit Johanna Köllinger, Elena Melcher, Raphael Thalhammer, Jürgen Bednarz und Kai Schäfer besetzt.


Wir werden zeitweise von Praktikatinnen und Praktikanten, Ehrenamtlichen und anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt.

Finanzierung

Das Nord Süd Forum München wird jährlich institutionell gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Referat für Klima- und Umweltschutz der Landeshauptstadt München.

Darüber hinaus wurde das Nord Süd Forum München projektbezogen in den letzten Jahren insbesondere von folgenden Stellen/Organisationen gefördert:

Das Nord Süd Forum finanziert sich ferner über Mitgliedsbeiträge, Spenden, Einnahmen durch Verkauf und Verleih von pädagogischen Materialien und Eintritten.

Wir bedanken uns bei unseren Förderern für die langjährige, regelmäßige Unterstützung unserer Arbeit!

Jahresbericht

Jahresbericht 2020 (in Arbeit)

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2018

Satzung

Das Nord Süd Forum München wurde 1989 mit folgender, 2010 und 2020 modifizierten, Satzung gegründet.

Satzung 2010

Die 1988 in Mainz verabschiedete „Mainzer Erklärung“ war Auslöser für die Gründung von bundesweiten Nord Süd Foren. Die Erklärung basierte auf dem „Kölner Aufruf – Von der Wohltätigkeit zur Gerechtigkeit“, verabschiedet in Köln im Jahr 1985 bei der Ersten Europäischen Konferenz über Städte und Entwicklung.

Transparenz

Selbstverpflichtung

Wir, das Nord Süd Forum München e.V., verpflichten uns, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem wir sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unsere Webseite stellen.

Mehr Infos zur Initiative Transparente Zivilgesellschaft finden sie hier.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Nord Süd Forum München e.V.
Schwanthalerstr. 80 RG
80336 München
Gründungsjahr: 1989

2. Satzung und Ziele des Nord Süd Forum München e.V.

Die Satzung und Ziele des Nord Süd Forums München finden sie hier. Weitere Informationen zu unserern Zielen können Sie außerdem unserem Jahresbericht (S. 2) entnehmen.

3. Datum des Freistellungsbescheids

Das Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt München über die Anerkennung als steuerbegünstigter (gemeinnütziger) Verein ist der 23.10.2019. Unsere Steuernummer ist 143/220/00619.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Die Namen und Funktionen unserer Entscheidungsträger finden Sie in unserem Jahresbericht (S. 21-22).

5. Tätigkeitsbericht

Unseren Tätigkeitsbericht finden in unserem Jahresbericht (Seite 3 -13).

6. Personalstruktur

Vorstand und (feste) MitarbeiterInnen finden sie in unserem Jahresbericht (S. 21-22).

7. Angaben zur Mittelherkunft

Die Angaben zur Mittelherkunft finden Sie in unserem Jahresbericht (Seite 16).

8. Angaben zur Mittelverwendung

Die Angaben zur Mittelverwendung finden Sie in unserem Jahresbericht (Seite 16-17).

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten
(alphabetisch nach Mitgliedschaft)

  • Mitglied in der Allianz „Rechtssicherheit für politische
    Willensbildung“ e.V.

  • Mitglied in der Bellevue di Monaco eG

  • Mitglied im Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.

  • Mitglied im München für Harare e.V.

  • Mitglied im Münchner Ernährungsrat e.V.

  • Mitglied in der Münchner Initiative Nachhaltigkeit MIN

  • Mitglied im Netzwerk Klimaherbst e.V.

  • Mitglied im Trägerkreis EineWeltHaus München e.V.

  • Korporatives Mitglied auf Gegenseitigkeit im Transparency International Deutschland e.V.

  • Mitglied im Zimbabwe Netzwerk e.V

10. Namen von juristischen Personen

(Zuwendung mehr als 10% der jährlichen Gesamteinnahmen)

Der  Zuschüsse von öffentlichen Institutionen (Landeshauptstadt München und Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) machten im Jahr 2019 ca. 83% der Einnahmen aus. Einzelspenden, die über 10 % der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen gab es nicht.